DR HERMANS

Koffein (Caffeine)

Koffein steigert die metabolische Aktivität in den Zellen. Es hemmt die Phosphordiesterase, wodurch die intrazelluläre Konzentration von cAMP (Zyklische Adenosinmonophosphase) gesteigert wird. Dadurch werden verschieden Zellenzyme und Transkriptionsfaktoren aktiviert, die mit Fettoxidation und Lipolyse im Zusammenhang stehen. Dieser dadurch entstandene lipolytische Stoffwechsel führt zu einer Freisetzung von Energie in den Zellen, wodurch auch das Haarfollikelwachstum stimuliert wird. Außerdem verlängert Koffein die Anagenphase des Haarwuchses über eine vermehrte Produktion des Wachstumsfaktors IGF-1.

 

Koffein ist in folgenden Produkten enthalten:

DR HERMANS

REMECIN® Haarwuchsmittel (50 ml)

DR HERMANS Einzelpackung
dr-hermans-220818-ms-bild-40 Dreierpackung

Ab 39,00

Enthält 19% MwSt.
Ggf. zzgl. Versand
Ausführung wählen

Wissenschaftliche Fakten zum Wirkstoff Koffein:

Die Rolle von Koffein in der Behandlung von anlagebedingtem Haarausfall

Die Wirkung von Koffein und Testosteron auf die Proliferation menschlicher Haarfollikel